Der diesjährige Atruvia Baden-Marathon läuft getreu dem Motto „What dream do you run for?“ Diese auffordernde Frage haben wir zusätzlich für alle diejenigen, die am Veranstaltungstag nicht mitlaufen möchten / können, erweitert zu „What dream do youplay / dance/ singfor?“

Schließlich geht es darum eine eigene Antwort darauf zu finden, „was uns antreibt“ oder motiviert? Egal ob beim „laufen“, „spielen“, „tanzen“, „singen“. Wofür bist Du gerne aktiv - was spornt Dich an – was macht „Dir“ Freude.

Von uns auserwählte Antworten, die wir gerne weiter (mit-)t eilen, prämieren wir gerne u.a. mit unserem F-Shirt, einem Freistart für das kommende Jahr und weiteren attraktiven Überraschungspreisen.

Mitmachen ist ganz einfach: eine Mail an: dream((ad))baden-marathon.de:
I run oder I dance oder… I … for „…..“
Das kann eine kurze Antwort auf Englisch oder Deutsch sein: z.B. Peace, Freiheit, Gemeinschaft, Vertrauen, Love …
es kann persönlich sein – für meine(n) ….
Es könnte jedoch ebenso ein kurzer Text / Gedicht oder ein Bild als künstlerisch, kreative Antwort sein.

Wie auch immer:  eine Mail genügt und Deine Antwort/ Aussage ist mit dabei. Wir freuen uns über möglichst viel Resonanz und werden u.a. auf unseren Social Media Kanälen (Facebook-Seite "BadenMarathon" oder/und instagram-Account), aber im Newsletter oder auf dieser Website dazu berichten.

In diesem Sinne:  „What dream do yourun / play / dance/ singfor?“

Ach ja - natürlich nicht zu vergessen: wer möchte, kann natürlich am 18. September läuferisch, tänzerisch, musizierend oder .... entlang/ auf der Strecke als Stimmungsmacher/in dabei sein. Vorschläge hierzu ebenso über: dream((ad))baden-marathon.de

Wir freuen uns auf Ideen und Anregungen.