Wir gratulieren allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern des GemeinsamRun! Hier geht es zu den Ergebnissen.

Presseresonanz:

Ausführlicher Bericht mit Fotoimpressionen bei Laufreport.de
Pressenachricht bei Wochenblatt-Reporter
Berichterstattung der BNN
Berichterstattung auf Metropol-News
Berichterstattung auf Runners World
 

Unsere „Gemeinsam ins Ziel -Challenge“ erzielte eine starke Resonanz. 105 Paare meldeten sich und wiesen darauf hin, dass sie als Duo praktisch zeitgleich die Ziellinie überquerten. Unter all diesen Einsendungen haben wir per Losverfahren zwei Teams gezogen, die das schafften und sich nun über jeweils 2 Startgeldgutscheine für 2021 in Höhe von 15 € freuen dürfen. Die gezogenen Gewinner der Challenge sind:
Start-Nummer 159: Team "TuS Rüppurr Lauftreff 2", Felix Leuser und Stefan Blum
sowie Startnummer 298: Team "Thomas & Martina", Thomas Blüm und Martina Schuster
Wir gratulieren beiden Teams und gleichzeitig allen anderen Duo-Teilnehmer/innen, die so gut abgestimmt ins Ziel fanden.

Rückblick und Impressionen vom GemeinsamRun am 20.9.20

GemeinsamRun / Allgemeine Information

Der Fiducia & GAD Baden-Marathon konnte am 20.9.2020 Corona-bedingt nicht stattfinden.

Als Ersatz wurden am 20. September 2020 zwei auf jeweils 500 Personen beschränkte Halbmarathonläufe vorgesehen.
Der erste Halbmarathon "EarlyBird -GemeinsamRun" für 250 Duos startete im Zeitraum zwischen 8:30 Uhr und 10:34:30 Uhr. Sämtliche 250 Duos starten um 30 sec zeitversetzt.

Ein zweiter Halbmarathon "LateTrain - GemeinsamRun" für ebenfalls 250 Duos begann nach einer Pause von 1 Stunde um 11:35 Uhr für das erste Laufduo. Die ebenfalls 250 Starts fanden dann ebenfalls jeweils um 30 sec. zeitversetzt bis 13:39:30 Uhr statt.

Beide Läufe waren von der Idee her identisch und wandten sich an Laufpaare/Freunde/Zweier-Teams, die einen Halbmarathon gemeinsam bewältigen möchten.
Bei jeder der beiden Laufveranstaltungen wurden die Corona-Schutzverordnungen des Landes Baden-Württemberg berücksichtigt. Je Lauf befinden sich maximal 500 Teilnehmer auf der 21,1 km langen Gesamtstrecke verteilt.

Die Laufveranstaltung wurde wie folgt durchgeführt:

Die Strecke beider Läufe startet hinter der Europahalle im Albgrün und verläuft - nahezu ausschließlich auf Fuß- und Radwegen - durch attraktive grüne, naturnahe Areale von Karlsruhe. (Auf der gesamten Strecke gilt die StVO).  Das Ziel befindet sich wie bisher im Carl-Kaufmann Stadion.

Beide Sportler/innen laufen die gesamten 21,1 Kilometer (möglichst) im gemeinsamen Tempo (getreu dem Motto „Gemeinsam Run“).

Die Zeit der Lauf-Duos wird (mittels Chip in der Startnummer) gemessen. Die Ergebnislisten werden für beide Läufe alphabetisch geführt. Es werden keine Ranglisten erstellt. (Es gibt keine Siegerehrung). Alle teilnehmenden Lauf-Teams können sich eine Urkunde mit Laufzeit über diese Website ausdrucken.
Im Ziel erhalten beide Teilnehmer/innen jeweils einen Finisher-Beutel (Finisher-Bag) mit Verpflegung und einem Laufgürtel (der Fiducia & GAD)
Ein Fotodienst bietet Teilnehmerbilder. Hierbei kann ein Bild kostenfrei ausgewählt (und weitere kostenpflichtig bestellt) werden.