Auf Grund des Corona Virus konnte die KarlsRUNiversity - Symbadisches Lauftraining leider 2020 nicht angeboten werden. Davor bot die KarlsRUNiversity für Einsteiger-, Wiedereinsteiger oder ambitionierte Sportler/innen seit 2014 eine begleitete Laufvorbereitung für Marathon oder Halbmarathon an.

2021 soll es erneut die klassische Vorbereitungsgruppe geben. (Eine „Slow-Runner Gruppe“ wie zuletzt 2019 gibt es 2021 nicht mehr)
Hierbei ist geplant, dass wöchentlich ab dem 3. Mai 2021 eine gezielte Vorbereitung  auf den Halb- und Marathon geboten wird. Die Teilnehmer/inner erhalten hierfür einen Trainingsplan, um das Halb- oder Marathonziel - wahlweise in einer angestrebten Zeit - zu erreichen.

Ein wichtiger und tragender Faktor für alle Teilnehmer/innen ist das begleitete und gemeinsame Trainieren. Das Laufen bereitet zusammen vielfach mehr Spaß und bietet gegenseitige Motivation. So sind schon manche Laufanfänger/innen im Laufe der Jahre über sich hinausgewachsen.

Ob und ggf. wann und wie (Live-Veranstaltung oder online) weitere nähere Infomöglichkeiten vorab angeboten werden können, steht (Corona Pandemie abhängig) noch nicht fest. 

Wer Interesse hat und sich vormerken lassen möchte, kann sich ab sofort an info-klassik((ad))karlsruniversity.de wenden und dort vormerken lassen.
Ab voraussichtlich Ende Januar 2021 werden (auf dieser Webseite) weitere genauere Informationen vorhanden und eine Anmeldung möglich sein.

(voraussichtliche) Teilnahmebeiträge:

  • Anmeldung bis zum 28.02.21: 179 €
  • Anmeldung ab dem 01.03.21:  199 €

(Geplantes) Leistungspaket & Voraussetzungen

  • Ab 3.5.21 (20 Wochen) wöchentlich 2 begleitete Lauftermine (dienstags und donnerstags) 
     
  • Dritter begleiteter Lauftermin als Landschaftslauf samstags oder sonntags
    (Genaue Terminübersicht folgt bis spätestens März 2021)
     
  • Aufwärmprogramm, Stabilisationstraining, Lauf-ABC etc.
     
  • Diverse Vorträge rund um das Thema „Lauftraining“
     
  • Trainingsplan
     
  • 25 € Startgutschein für die Online-Anmeldung zum Halb- oder Marathon

Vorraussetzungen / Trainingslevel

Für die Zielsetzung "Marathondistanz" solltest du Lauferfahrung von wenigstens 1 Jahr mitbringen und mindestens 2-3x/Woche laufen. Für eine Strecke von 10 km brauchst du nicht länger als 70 Min.

Bei Zielsetzung "Halbmarathondistanz": Erste Lauferfahrung sollte gegeben sein. Du solltest bereits 10 km am Stück laufend schaffen und dafür maximal 70 Minuten brauchen.

 

Eine nicht zu lange zurückliegende sportmedizinische Untersuchung ist (abhängig von Risikofaktoren und dem Alter des Teilnehmers) bereits im Vorfeld empfehlenswert. Wer sich hierbei unsicher ist, füllt bitte den Fragebogen zur Gesundheit aus. Ein Feedback auf die Angaben gibt es am Schluss des Fragebogens.

Wer wir sind - das Trainer- und Betreuerteam

Trainer


Wolfgang Möck
Fachübungsleiter C-Lizenz Leichtathletik
Jg. 1957, über 190 Marathonläufe, persönliche Marathonbestzeit: 3:13 h, Finisher Ironman Frankfurt und Challenge Roth. Läufermotto: "Keine Laufstrecke scheint so weit, dass man nicht versuchen sollte sie zu bewältigen."

Bettina Schwind
C-Trainerin Breitensport (DOSB)  Laufen / Walking / Nordic Walking, Übungsleiterin Fitness / Gymnastik
Jg. 1969, über 35 Marathons, 4 Ultraläufe, seit 2011 Zugläuferin beim Fiducia & GAD Baden-Marathon, Laufmotto: "Hauptsache im Ziel gut aussehen!"

Martin Schwind
C-Trainer Breitensport (DOSB)  Laufen / Walking / Nordic Walking 
Jg. 1965, über 35 Marathons (Swiss Alpin, Jungfrau Marathon, LGT Alpin, New York, Karlsruhe ...), Trail- und Bergläufer.
Läufermotto: "Man muss mit einen lachendem Gesicht über die Ziellinie laufen, dann war das Training richtig."


Betreuer


Carmen Bangert
Genussläuferin, für sie ist Laufen mehr als um Platz und Sieg zu laufen. Laufmotto: "Wenn ich schon nicht schneller laufen kann, dann laufe ich eben länger - aber höre auf meinen Körper"

Petra Halbich
Lauftrainerin C ( Laufcampus) und Lehrgänge in Trainingsplanung, Leistungsdiagnostik und Athletiktraining, viele Marathons und Halbmarathons, über 25 Jahre Lauferfahrung mit allen Höhen und Tiefen. Motto: „War der Lauf nicht Dein Freund, dann war er Dein Lehrer."

Reina und Holger Graf
Wiederholungstäter bei der Karlsruniversity, Halbmarathon- und Marathon-Finisher, Freude am Laufen steht im Vordergrund, außerdem Spaß in der Gruppe beim Laufen