Helfer beim Fiducia & GAD Badenmarathon

Aktiv dabei

Helfende Hände

Rund 1.000 Volunteers sind am Veranstaltungswochenende des Fiducia & GAD Baden-Marathon im Einsatz. Diese ehrenamtliche Helfer/innen tragen mit zum Erfolg und einem freundlichen Gesicht der Verantaltung bei. Der Einsatz ist in unterschiedlichen organisatorischen Bereichen möglich - teilweise bereits im Vorfeld und bei der Planung. Je nachdem können wir einen spannenden Einblick hinter die Kulissen unserer Laufsportveranstaltung ermöglichen.

Allein am Veranstaltungswochenende geht es primär um die folgenden Einsatzbereiche:

  • 12 Verpflegungsstellen entlang der Strecke + 2 Wechselzonen für den TeamMarathon.
  • "Runner's Heaven" (Zielverpflegung) mit Verteilung von Medaillen, Obst, Getränken, Backwaren z.T. mit Aufstrich etc....
  • Streckenposten - z.T. Betreuer Streckenführung (Bereiche abflattern etc.)
  • Startunterlagen: v.a. Starterbeutel packen, Vorbereitung & Ausgabe
  • Ehrungen / Sportlerbetreuung
  • Fahrer (Material- oder Personentransporte am Veranstaltungswochenende)
  • Catering (Maultaschen-Party Sa/So)
  • unterschiedliche Auf- und Abbau-Tätigkeiten
  • Beiträger für Kulturprogramm oder auch Verantwortliche zur unterstützenden Organisation eines Kultur- & Stimmungsprogrammes s.u.a. stimmung.laufenmitherz.de

Für Einzelpersonen ist eine kurzfristige Mitarbeit bis hin zur länger dauernden Projektarbeit / Praktikum vorstellbar.

Größere helfende Gruppen / Mannschaften (von 5-20 Personen) sind zudem besonders wertvoll. Diese können etwas für die Abteilungskasse o.ä. erwirtschaften. Helfer erhalten hierbei einen aufgabenabhängigen Pauschalbeitrag.

Wer sich irgendwo bei uns engagieren möchte, füllt einfach das u.g. Helferformular aus oder meldet sich telefonisch unter 0721/9823236.
Wir freuen uns sehr, über jedes Interesse, ein Teil des Baden-Marathon-Teams zu werden.

P.S.: Wer uns als Zugläufer/ Tempomacher unterstützen möchte, findet entsprechende Info unter zuglaeufer.badenmarathon.de

 

Aufgabenbereiche

Am gesamten Samstag und am Sonntag vor dem Lauf holen die Läuferinnen und Läufer Ihre Startunterlagen bei dir ab (Startnummer, Läuferbeutel etc).

Bei der Gepäckaufbewahrung bist du für die Annahme und Ausgabe des Läufergepäcks verantwortlich.

Der Runners Heaven:
Im Ziel bekommen unsere Läuferinnen und Läufer eine einzigartige Zielverpflegung geboten. Neben fair gehandelte Bananen, regionale Bio-Äpfel,  Laugen-Partybrötchen, Einback und vielem weiteren, gibt es ein umfangreiches Getränkeangebot. Du bist für die Zubereitung und den Nachschub zuständig.

Medaillenübergabe:
Jeder Teilnehmer bekommt im Ziel  von dir eine Finishermedaille überreicht. Für viele Teilnehmer ist dies ein hochemotionaler Moment.

An den Versorgungsstellen auf der Laufstrecke bereitest du den Läuferinnen und Läufer Getränke und Bananen vor. Du bist dafür zuständig, dass alle Sportler versorgt werden und es zu keinen Engpässen kommt.

Als Springer hast du die wichtige Aufgabe, immer da zu helfen, wo ein Engpass auftritt. Am Veranstaltungswochenende gibt es einen festen Ansprechparter für dich, der im engen Austausch mit dir steht.

Helferformular