Der 16. Spendenmarathon 2018 ist beendet!

Wenn Sie die Projekte weiterhin unterstützen wollen, dann überweisen Sie ihre Spende bitte direkt auf das Konto des jeweiligen sozialen Projektes. Wählen Sie hier Ihr Projekt aus.





Foto: © blut.eV

Foto: © blut.eV

Foto: © blut.eV


blut eV Weingarten


Spendenstatus: 1.266,73 €

Unser Projekt "Laufen für Typisierungen – Blutstammzellen retten Leben!"

 

In 22 Jahren Vereinstätigkeit konnte der Verein blut.eV, Bürger für Leukämie- und Tumorerkrankte aus dem badischen Weingarten bei Karlsruhe über 100.000 potentielle Stammzellspender gewinnen.

 

Um 14.43 Uhr war es so weit, mit großer Freude durfte blut.eV am Sonntag, den 22. April 2018 bei der Typisierungsaktion für den kleinen Colin in Hördt den 100.000 Stammzellspenders registrieren.

 

Die 37-jährige neue Spenderin ist selbst Mutter von zwei Kindern und hat eine Tochter im gleichen Alter wie Colin, für den die Aktion in Hördt gestartet wurde. Wie Colins Mutter ist auch sie Erzieherin und als sie vom Schicksal der Familie erfahren hatte war der Entschluss, sich typisieren zu lassen, schnell gefasst. „Man fühlt schon eine große Verbundenheit mit der Familie von Colin und wenn man irgendwie helfen kann ist das eine gute Sache“ erzählte uns Frau Awwad. Sie berichtete, dass ihr Mann schon länger typisiert ist und sie nun endlich auch die Gelegenheit genutzt hat um sich aufnehmen zu lassen. Colin und seiner Familie wünschte sie viel Glück und hoffentlich bald einen passenden Spender, damit der kleine Mann bald wieder gesund und munter mit seinen Geschwistern und Freunden herumtollen kann.

 

blut.eV hat seine Tätigkeit 1996 als „Freundeskreis Leukämiekranker e.V.“ in Weingarten begonnen und ist einer von mehreren Vereinen und Dateien, die in Deutschland Typisierungsaktionen durchführen. Der Verein betreibt keine eigene Datei, sondern arbeitet mit regionalen Registern zusammen. Alle Dateien sind über eine zentrale Stelle, das „Zentrale Knochenmarkregister Deutschlands“,ZKRD, miteinander vernetzt, so dass jeder gewonnene Spender für alle Patienten weltweit zur Verfügung steht.

 

Allein in Deutschland erhalten jedes Jahr 11.000 Männer, Frauen und Kinder die Diagnose Blutkrebs. Für viele von ihnen ist eine Stammzelltransplantation die einzige Chance auf Heilung. Nur ein Drittel der Patienten findet innerhalb der Familie einen passenden Spender, der Großteil benötigt einen nicht verwandten Spender. Daher ist es nach wie vor sehr wichtig, dass sich viele Menschen als freiwillige Spender zur Verfügung stellen. Neu aufnehmen lassen kann sich jeder gesunde Mensch zwischen 17 und 45 Jahren. Auf der Webseite von blut.eV www.blutev.de findet man viele weiterführende Informationen und kann auch ein Registrierungsset bestellen.

 

 

Das Projekt wird betreut von Bettina Spohrer.

blut eV Weingarten
Bürger für Leukämie- und Tumorerkrankte
Wilzerstraße 19
76356 Weingarten
Email: info@blutev.de
Tel.: 07244/6083-0
www.blutev.de

Hinweis: Sie können das Projekt auch mit einer Überweisung unterstützen ohne das online Spendentool zu nutzen. Ihre Spende (Name und Betrag) wird dann von uns im Spendentool nacherfasst. Hier die Kontoverbindung des Projektes:
blut eV Weingarten
Volksbank Stutensee-Weingarten eG
IBAN: DE31 6606 1724 0031 2222 22
BIC: GENODE61WGA
Verwendungszweck: LAUFENmitHERZ 2018 - Armin Sienholz (und Ihre Anschrift)
Spendenläufer/in auswählen
und spenden
Armin
Sienholz