Die Porträts der Stimmungsmacher 2015

Hier veröffentlichten wir die Porträts der musikalischen Stimmungsmacher.

Sie sind am 20.9.2015 dabei und unterstützen damit die Läufer/innen und die Aktion "Laufen mit Herz".

Die genauen Standorte tragen wir spätestens 4 Wochen vor dem Lauf in eine interaktiven Stimmungskarte ein.


African Heart Beat - Musikschule Urige Klänge

  • Von ca. 09:45-11:25 h in Rüppurr:
    nach Abgang Herrenalber Brücke - zur Rastatter Str. (hinter Freibad)

    Die Trommel-Gruppe der Musikschule „Urige Klänge“ wird den Läuferinnen und Läufern in Karlsruhe Rüppurr rhythmisch Beine machen.

Urige Klänge - die Musikschule im Süden von Karlsruhe! Unter Leitung Ricarda Klang.
Musikunterricht für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Wir spielen mit 20-25 Trommeln. Weitere Infos unter: http://www.urige-klaenge.de/

KEITH HAWKINS Straight from Nu Z-Land, music to rock your core!

  • von ca. 09:42-11:25 h
    Entlang des Scheibenhardter Weges entlang der Strecke bei der Verpflegungsstelle des KGV Weiherfeld (nahe der Gaststätte zum Elsternest )

KEITH HAWKINS ist ein Singer & Songwriter aus Roturua in Neuseeland. Seit vielen Jahren tritt der Vollblutmusiker in Deutschland mit seinem Soloprojekt ‚Keith Hawkins’ oder auch als ‚Keith Hawkins Band’ auf. Stilistisch bewegt sich seine Musik neben einem umfagreichen Coverrepertoire zwischen Reggae, Rock und Soul, welches ihren teils gesellschaftskritischen, teils gefühlvollen Botschaften auf unvergleichliche Weise Ausdruck verleiht. Es finden sich aber auch viele Songs über die Liebe in Keith Hawkins Repertoire, die er allerdings lieber "positive Songs" nennt. Es ist ein musikalischer Aufruf an alle Menschen zu mehr Toleranz, Miteinander und Akzeptanz. Bestes Beispiel ist hierbei sein berühmtester Song „Unity“. 

"TEN SING"

  • von ca. 09:50-11:30 h
    Am Belchenplatz (vor dem Bahnübergang Kreuzung Neckar- & Belchenstr.)

"TEN SING" ist eine Jugendgruppe des CVJM Karlsruhe und macht vor allem eins gerne: Musik! Ob als Band oder Chor, die Hauptsache ist Spass haben am Singen, Spielen und gemeinsam üben." Weitere Info zu "TEN SING"

Buschbachgugge

  • von ca. 10:30 -13:15 h, bei Kilometer 30; August-Bebel-Straße/KußMaulstraße (Nordweststadt)

In den 80er Jahren taten sich einige Oberweierer Urgesteine - in Fellen gekleidet - zusammen und ebneten den Weg für die Narrengruppe Oberweier. Im Laufe der Jahre fanden wir dann unsere wahre Bestimmung. Zu einem Umzug gehört Musik. Dem Charakter der Gruppe, ihrem Drang nach Spaß und ihrem Talent entsprechend, kam für uns nur ein Musikstil in Frage: die Guggemusik. Um die deutliche Verbundenheit zum Ort und der Region zu zeigen, entliehen wir uns den Namen des Quells, der durch Oberweier fließt, dem Buschbach. Mehr zur Buschbach-Gugge hier

Noch 96 Tage bis zum Zieleinlauf des 16. Spendenmarathons LAUFENmitHERZ am 23.09.2018