Die Porträts der Stimmungsmacher 2017

Neben den zahlreichen tänzerischen Akteuren des Karlsruher Tanzmarathon gibt es weitere Stimmungsmacher. Diese finden sich am 17.9.2017 an den folgenden Streckenpunkten und ermöglichen durch Ihr Engagement zusätzliche Spenden für die Aktion "Laufen mit Herz".

Sämtliche Tanz- und Stimmungspunkte finden sich auf der Streckenkarte 2017 (demnächst) hier  (noch 2016).

Wer als Stimmungsmacher 2017 dabei sein möchte, meldet sich bitte bis spätestens 4. September 2017 über das Kontaktformular


African Heart Beat - Musikschule Urige Klänge

  • Von ca. 09:30-10:30 h nach Beiertheim:
    beim Aufgang zur Weiherfeldbrücke

    Die Trommel-Gruppe der Musikschule „Urige Klänge“ wird den Läuferinnen und Läufern in Karlsruhe Rüppurr rhythmisch Beine machen.

Urige Klänge - die Musikschule im Süden von Karlsruhe! Unter Leitung Ricarda Klang.
Musikunterricht für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Wir spielen mit 20-25 Trommeln. Weitere Infos unter: http://www.urige-klaenge.de/


CVJM Karlsruhe & Black Days End

  • von ca. 09:30-10:40 h
    am Belchenplatz in Weiherfeld 

"Black Days End - das sind packende Rocksongs, kraftvolle Trommelbeats und mitreißende Refrains, die zum Singen und Tanzen aufrufen, gepaart mit gefühlvollen und emotionalen Balladen, die Zeit zum Nachdenken und Träumen geben.

Sänger Chris, Gitarrist Jan-Philipp, Keyboarder Alex und Drummer Korbe aus Karlsruhe sind im Alternative-Genre zuhause und vermischen es mit Akzenten aus Rap, Rock und Pop, um daraus einen typisch eigenen Sound zu erzeugen.

2017 veröffentlichten die vier Jungs ihr Album „Heart & Soul“ und sind damit nun auf den Bühnen Deutschlands unterwegs. Gemeinsam mit den Fans haben sie noch einiges vor!"


„Rhythmo“ Percussion-Gruppe

Ab ca. 10:00 - ca. 14:00 Uhr Karl-Wolff-Weg im Albgrün (vor der Abzweigung zum Beiertheimer Stadion.)

Eine Trommel-Gruppe der Percussion-Schule „Rhythmo“ von Pedro Weiss spielt verschiedene Rhythmen auf Trommeln aus aller Welt. Wir werden mit 10-15 Trommlern die Läuferinnen und Läufer anfeuern, je nach Besetzung mehr mit Fokus auf Afrikanischen Instrumenten wie Bougarabou und Djembe,  oder auf südamerikanischen Instrumenten wie Congas, Bongos und Caixas.

Weitere Infos zur Percussion-Schule „Rhythmo“ im Alten Schlachthof: www.rhythmo.de


Buschbachgugge

Von ca. 10:00 -15:00 h einen knappen Kilometer vor dem Ziel entlang des Radwegs zur B36 (letzes Streckenstück vor dem Bereich der Messe Karlsruhe) sorgen die Buschbachgugge für Stimmung.

In den 80er Jahren taten sich einige Oberweierer Urgesteine - in Fellen gekleidet - zusammen und ebneten den Weg für die Narrengruppe Oberweier. Im Laufe der Jahre fanden wir dann unsere wahre Bestimmung. Zu einem Umzug gehört Musik. Dem Charakter der Gruppe, ihrem Drang nach Spaß und ihrem Talent entsprechend, kam für uns nur ein Musikstil in Frage: die Guggemusik. Um die deutliche Verbundenheit zum Ort und der Region zu zeigen, entliehen wir uns den Namen des Quells, der durch Oberweier fließt, dem Buschbach. Mehr zur Buschbach-Gugge hier

Noch 219 Tage bis zum Start des 16. Spendenmarathons LAUFENmitHERZ am 01.05.2018