Versorgung im Zielbereich "Runner´s Heaven"

100 m hinter der Ziellinie beginnt der „Runner´s Heaven" mit der Zielverpflegung. Dort erwartet die Läufer/innen:

Zu Trinken:

  • Wasser (Karlsruher Wasser und Aqua Römer)
  • Aqua Römer Apfelsaftschorle
  • Aqua Römer Cola Mix
  • Aqua Römer ACE-Getränk.


Ergänzend: ein isotonisches Getränk von High5.

Folgende alkoholfreie Bierspezialitäten aus dem Brauhaus Hatz-Moninger

Zu Essen:
fair gehandelte Bananen, regionale Bio-Äpfel, gebratene Snack-Maultaschen mit Dip von BÜRGER, Einback, Laugen-Partyweck sowie Dinkel-Vollkornbrot-Schnitten (der Bäckerei Nussbaumer) mit Guacamole von Fingerfruit

Versorgung entlang der Strecke

Verpflegungsstellen mit Wasser, „Isoton Energiedrink“ (von aktiv3.de - Geschmack Pfirisich-Maracuja), Apfelsaftschorle, und Bananen werden an den u.g. Kilometerpunkten angeboten.  Eigenverpflegung mit KM-Angabe kann am Samstag (10:00-19:00 Uhr) oder am Sonntag vor dem Lauf (bis 8:00 Uhr) am Informationsstand bei der Europahalle abgeben werden.

Versorgungsstände finden sich i.d.R. alle 2,5 bis 4 km.
Hauptversorgungsstellen ca. alle 4-5 km, Wasser- bzw. Erfrischungsstellen dazwischen.

Hauptversorgungsstellen

  • Eigenverpflegung - Die Tische mit Eigenverpflegung finden sich am Anfang der Verpflegungsstelle. Bitte Eigenverpflegung mit KM-Angabe am Samstag (10:00-19:00 Uhr) oder am Sonntag vor dem Lauf (bis 8:00 Uhr) am Informationsstand bei der Europahalle abgeben.
  • Wasser für die Schwämme
  • Bananen
  • Wasser
  • Apfelsaftschorle
  • Abfallbehälter und Toilette(n)

Der Deutsche Diabetikerbund bietet voraussichtlich ca. bei KM 16,5 für Diabetiker die Möglichkeit von Blutzuckermessungen und „Not-BE”

Verpflegungsstellen 2018

KM-PunktEigenverpflegungWasser & SchwammwasserIsotonisches GetränkApfelschorle & Bananen
4,0Ja
9,0JaJaJa
14,0JaJa
16,5JaJa
19,0JaJa
21,0JaJa
24,0JaJaJa
27,0JaJa
29,5JaJaJa
32,5JaJa
35,0JaJaJa
37,5JaJa
40,0JaJa