Firmen die Laufen


Teilnahme an einem der Wettbewerbe des Baden-Marathon am 15.09.24 - Unternehmensregistrierung

Sie gehören zu einem Unternehmen und möchten Ihren Mitarbeitenden als Motivation einen kostenfreien Start bei den verschiedenen Wettbewerben des Baden-Marathon zukommen lassen.

Dann registrieren Sie sich als Ansprechpartner und erhalten mit der Bestätigung einen eigenen Freistartcode, den Sie an Ihre Kolleg*innen zur kostenfreien Anmeldung zum diesjährigen Baden-Marathon weiterleiten können.

Alle Informationen mit Anmeldelink finden Sieauf dieser Seite.

Teamzelt als Treffpunkt für Firmen mit mehreren Laufteilnehmer*innen

Ein Teamzelt dient nach dem Lauf (im Zielbereich) als ideale Anlaufstelle für Mitarbeiter – ggf. auch Kunden oder Freunde eines Unternehmens. Weitere Info mit Bestellmöglichkeit hier zum Download.

ATRUVIA TEAM-MARATHON – FÜREINANDER LAUFEN

Beim Atruvia Team-Marathon werden 42,2 km gemeinsam als 4-er Team gelaufen. Ein verbindendes Wir-Erlebnis ist darüber möglich.

Während beim Staffellauf ein Team aus vier Personen die 42,2 km Marathondistanz in Summe nacheinander läuft, absolvieren die Viererteams beim Atruvia Team-Marathon die Marathondistanz jeweils in Zweierpaaren (1A+2A am Start und 1B+2B ab der Wechselstelle) auf der Halbmarathonstrecke.

Durch die Möglichkeit, dass in den Teams jedes Zweierpaar seinen jeweiligen Abschnitt miteinander läuft, steht der Teamgedanke bei dieser Disziplin im Mittelpunkt: Läufer*innen können sich so über den gesamten Lauf hinweg gegenseitig motivieren und unterstützen. Dabei entsteht ein besonderes Wir-Erlebnis in den Teams und das Motto „Füreinander laufen, gemeinsam gewinnen“ kommt zur Geltung.

Die Zusammenstellung der Läuferteams ist frei wählbar und kann z. B. geschlechterübergreifend und hierarchiedurchbrechend erfolgen. Der Atruvia Team-Marathon startet am 17.09.2023 mit dem Hauptfeld der Veranstaltung um 9:30 Uhr. Seien Sie mit dabei und profitieren Sie gemeinsam von einem unvergesslichen Teamerlebnis!

Ausführlichere Info und Anmeldung unter Atruvia Team-Marathon