FAQ - Häufige Fragen

Die Anmeldung startet voraussichtlich bis spätestens Ende Mai 2021.

Auf Grund der bestehenden Ungewissheit möchten wir unsere Interessenten und Lauffreunde nicht unter Druck setzen, sich wegen eines günstigeren Startgeldes frühzeitig anzumelden. Deswegen gilt die erste Preisgeldstufe bis 15.07.2021. Bis zu diesem Datum wird außerdem der Lastschrifteinzug des Startgeldes für alle bis dahin Angemeldeten zurückgestellt.

Anmeldeschluss ist am 02.09.2021 (24 Uhr).

Schüler und Studierende (bis max. 30 Jahre alt) erhalten einen Startgeld-Nachlass von 10 €. Voraussetzung ist ein Nachweis bei der Online-Anmeldung.

Wie bereits in den vergangenen Jahren, bieten wir ebenso 2021 allen Interessierten ein besonderes Funktionsshirt des Fiducia & GAD Baden-Marathon zum Kauf an. Das Shirt 2020 kam sehr gut an und die Angebots- bzw. Laufzeit wird nun auf 2021 verlängert. Das Shirt kann einerseits mit der Anmeldung zu einem Preis von 19,90€ (inklusive Versand) bestellt werden. Info und Fotos des F-Shirts mit einer alternativen Bestellmöglichkeit finden sich hier.

Unmittelbar nach Ihrer erfolgten Anmeldung erhalten Sie eine Bestätigung per Email. Darin ist ein Änderungs-Link angegeben, mit dem Sie Ihre Anmeldung bis spätestens 02.09.2019 selbstständig korrigieren können.

Die Online-Anmeldung ist bis einschließlich 02.09.2021 geöffnet, vorausgesetzt dass das Teilnehmerlimit nicht bereits im Voraus erreicht wird. Aktuell liegt dieses bei 1.500 Teilnehmern/innen.

Die Änderung sämtlicher Anmelde-Daten ist eigenständig bis zum Meldeschluss am 02.09.2021 möglich. Der Zugang erfolgt über den Änderungslink, den Sie mit der unmittelbar nach Ihrer Online-Anmeldung erhaltenen Bestätigungs-Mail mitgeteilt bekommen.

Nach Meldeschluss sind über den Änderungslink nur noch persönliche Daten (Anschrift, Jahrgang, Geschlecht, Verein) online bis zum 17.09. änderbar oder am Veranstaltungstag über den Info-Schalter.

Wir empfehlen eine umweltschonende Anreise u. a. mit dem ÖPNV. Ein Gratis Ticket für alle Teilnehmer/innen können wir leider nicht anbieten. Rund um das Veranstaltungsgelände finden sich Abstellmöglichkeiten für Fahrräder und ausreichend Parkplätze für Autos. (Nähere Info zu Parkplätzen ab spätestens September 2021 hier).

 

Vorabinformationen:

Start: im Albgün Nähe Europahalle Karlsruhe (Hermann-Veit-Str. 7, 76135 Karlsruhe)

Ziel: Carl-Kaufmann-Stadion (Hermann-Veit-Str. 3, 76135 Karlsruhe)
 

Anwohnerinformationen werden rechtzeitig vor der Veranstaltung hier veröffentlicht. Zusätzlich auch über die Presse sowie über Schilderaushang in den betroffenen Straßen.

Eine Altersklassenehrung ist 2021 nicht vorgesehen. Die Altersklassenwertung wird jedoch in der Ergebnisliste und der darüber abrufbaren Urkunde ausgewiesen.

Radfahrer/Skater o.a. Begleitung ist (nach den Regularien des DLV und um eine Gefährdung anderer Sportler auszuschließen) ausdrücklich nicht gestattet. Ebenso ist eine Teilnahme für Babyjogger durch den Deutschen Leichtathletik-Verband untersagt.

Umkleidemöglichkeiten werden in der neu gebauten Lina-Radke-Halle angeboten. Hierbei ist ein Mund-Nasenschutz voraussichtlich notwendig.

Duschen können voraussichtlich pandemiebedingt nicht angeboten werden.

Siegerehrungen werden voraussichtlich pandemiebedingt entfallen müssen.

Entlang der Strecke sind 5 Verpflegungsstellen mit Wasser/Iso vorgesehen. Die genauen Standorte werden noch bekannt gegeben.

Eigenverpflegung kann voraussichtlich nicht abgegeben werden.

 

Die Ergebnisse aller Jahre finden Sie unter ergebnisse.badenmarathon.de

Aktuelle Ergebnisse der Veranstaltung 2021 werden unmittelbar nach Zieleinlauf am Veranstaltungstag auf der Homepage abrufbar sein.

(Sollte Ihre Laufzeit in der Ergebnisliste am Veranstaltungstag bis 18:00 Uhr nicht auffindbar sein oder von Ihrer selbst gemessenen Zeit auffällig abweichen, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung. Bitte teilen Sie uns zur Nachforschung dann folgende Daten über unser Kontaktformular mit: Vor- und Nachname, Startnummer, selbst gemessene Nettozeit, evtl. (falls kein Ergebnis aufgeführt) eine Person, die mit Ihnen über die Ziellinie gelaufen ist (und in der Ergebnisliste korrekt aufgeführt wird).

Die persönlichen Teilnehmerfotos von unserem offiziellen Fotodienst SportOnline (www.sportonline-foto.de) folgen voraussichtlich ca. 10 Tage nach der Veranstaltung samt Gutschein für ein Bild der Zieleinlaufkamera.

Eine Gepäckaufbewahrung wird voraussichtlich in der neu gebauten Lina-Radke-Halle (in Nähe des Carl-Kaufmann-Stadions) angeboten. Hier wird sich auch der Infostand befinden.

Das Gesamtprogramm wird rechtzeitig vor der Veranstaltung hier bekanntgegeben.

Alle Informationen zu unseren Jubiläumsfinishern beziehen sich auf die bis einschließlich 2019 regulär stattfindende Veranstaltung und finden sich hier.

 

Die Mannschaftwertung entfällt 2021.

Die Möglichkeit, eine Läuferin oder einen Läufer auf den letzten Kilometern zu begleiten, kann 2021 nicht angeboten werden.

Diese einzigartige Motivation und Aufmunterung auf denletzten 6 Kilometern gab es bis 2019 bei den regulären Veranstaltungen und nur in Karlsruhe. Marathonläufer konnten jeweils bis zu drei Marathonengel, Halbmarathonläufer jeweils einen Marathonengel buchen.

Ob Verkaufsstände zugelassen werden, ist aktuell noch ungewiss. Allerdings kann am vorgesehenen T-Shirt-Stand vor der Lina-Radke-Halle zum Preis von 20 € (incl. MwSt.) das Veranstaltungs-Shirt des Fiducia & GAD Baden-Marathon 2020 / 2021 erworben werden (Größen unisex XS, S, M, L, XL und XXL solange Vorrat reicht).

Die bis 2019 übliche Marathonweiche entfällt 2021.

(2019 konnten Marathonläufer/innen bis zur Marathonweiche beiKM 20,5 (Günter-Klotz-Anlage / Karl-Wolf-Weg, Höhe Europabad) entscheiden, ob sie den Marathon komplett absolvieren oder aber rechts abbiegen und „nur“ den Halbmarathon absolvieren + entsprechend werten lassen.)

Eine Marathonschleuse entfällt 2021.

Die Maultaschenparty im gewohnten Rahmen muss 2021 leider entfallen.

Alle Teilnehmer/innen, die das Ziel bis 15:30 Uhr (Zielschluss) erreichen, erhalten eine Finisher-Medaille.

Die für die Jahre vom 36. Lauf 2018 bis zum 40. Lauf 2022 als Sammleredition konzipierte Medaillenserie über 5 Jahre wird - wie bereits 2020 - auch 2021 ausgesetzt. Die Fortsetzung der Medaillenserie folgt im nächsten Jahr 2022 bis einschließlich 2024. Sie zeigt markante Objekte & Gebäude in Karlsruhe. Nähere Info - auch zur Medaillengravur - und Darstellung der Serie hier

Ob Nachmeldungen angeboten werden, hängt von der zukünftigen Corona-Lage sowie dem damit auch verbundenen Teilnehmerlimit ab. Spätestens Anfang September werden wir eine entsprechende endgültige Information hier bekanntgeben.

Wir empfehlen eine umweltschonende Anreise u. a. mit dem ÖPNV. Ein Gratis Ticket für alle Teilnehmer/innen können wir leider nicht anbieten. Rund um das Veranstaltungsgelände finden sich Abstellmöglichkeiten für Fahrräder und ausreichend Parkplätze für Autos. (Nähere Info zu Parkplätzen ab spätestens September 2021 hier).

Spätestens zur Öffnung der Online-Anmeldung (voraussichtlich bis Ende Mai) werden die dann gültigen Rücktrittbedingungen bekanntgegeben.

Die ersten Läufer/innen werden voraussichtlich um 08:30 Uhr starten. Da sich ein Massenstart pandemiebedingt schwierig gestaltet, ist ein alternatives, entzerrtes Startszenario für den Lauf – ähnlich zur letztjährigen Ersatzveranstaltung „GemeinsamRun“ – vorgesehen. Momentan planen wir, die Läufer/innen in Kleingruppen in kurzen Abständen (rund 10 Sekunden zwischen den Gruppenstarts) über einen längeren Zeitraum hinweg auf die gesperrte Halbmarathonstrecke starten zu lassen.

Die Startnummern und die aktuelle Info zum Lauf werden ab dem 02.09.2021 per Post an die bei der Anmeldung angegebene Adresse versandt. Eine Abholung am Veranstaltungstag ist (Stand April 2021) nicht vorgesehen.

Den Streckenplan für den Halbmarathon 2021 findet sich in Kürze hier.

Das besondere Rahmenprogramm mit dem bis 2019 und seit vielen Jahren stattfindenden Tanzmarathon kann voraussichtlich zur Septemberveranstaltung 2021 nicht angeboten werden.

Teilnahmeberechtigt sind Läuferinnen und Läufer ab 16 Jahren. Jüngere Läufer/innen dürfen nur in Begleitung eines Erwachsenen (z.B. Elternteil oder Verwandten) teilnehmen. Die Eltern oder Erziehungsberechtigten müssen dafür eine Eigenverantwortlichkeitserklärung unterschreiben und per Email, Fax oder Post zusammen mit der Anmeldung an den Marathon Karlsruhe e. V. senden.

Im Start- und Zielbereich gibt es hinreichend Toiletten in der Lina-Radke-Halle bzw. im Carl-Kaufmann-Stadion. Beim Besuch der Toilette ist eine Maske erforderlich. Bitte deswegen stets mitführen.
Entlang der Strecke finden sich zudem bei den Verpflegungsstellen (ca. alle 4 Kilometer) Toiletten.

Karlsruhe ist als touristisches Ziel interessant und bietet mit der Nähe zum Schwarzwald und zur Südwestpfalz zudem lohnenswerte Destinationen im Umfeld. Auf der Website des Karlsruher Tourismus "Karlsruhe erleben" findet sich der offizielle Wegweiser für Touristen und Einheimische in Karlsruhe

Auf dem Youtube Kanal Who´s Who Karlsruhe werden interessante Stätten und Einrichtungen der Karlsruher Kultur mit kurzen Film vorgestellt.

Eine Auswahl verschiedener Übernachtungsmöglichkeiten in Karlsruhe findet sich unter https://www.karlsruhe-tourismus.de/karlsruhe/ukv

Umkleidemöglichkeiten werden in der Lina-Radke-Halle angeboten. Hierbei ist ein Mund-Nasenschutz voraussichtlich notwendig.

Duschmöglichkeiten können Corona-bedingt nicht angeboten werden.

 

Unmittelbar nach Ihrer erfolgten Anmeldung erhalten Sie eine Bestätigung per Email. Darin ist ein Änderungs-Link angegeben, mit dem Sie Ihre Anmeldung bis spätestens 02.09.2021 selbstständig korrigieren oder auch die Ummeldung auf eine/n Ersatzläufer/in vornehmen können.

Nach dem Zieleinlauf im Carl-Kaufmann-Stadion erwartet die Läufer/innen ein reichhaltiges Verpflegungsangebot sowie Getränke u.a. Bitburger (alkoholfrei - verschiedene Sorten). Die Ausgabe erfolgt unter Einhaltung der dann eventuell noch geltenden Corona-Regeln.
 

Entlang der Strecken sind 5 Verpflegungsstellen mit Wasser/Iso vorgesehen. Die genauen Standorte werden noch bekannt gegeben.

Die KarlsRUNiversity bietet ab dem 4. Mai 2021 eine gezielte Vorbereitung  auf den Halb- oder Marathon. Die Teilnehmer/inner erhalten ein Trainingsangebot und einen Trainingsplan, um das Halb- oder Marathonziel - wahlweise in einer angestrebten Zeit - zu erreichen. Info zur Laufvorbereitung der KarlsRUNiversity.

Der Chip für die Zeitmessung ist in die Startnummer integriert und ist für die Teilnehmer/innen kostenfrei.

Sollte Ihre Laufzeit in der Ergebnisliste am Veranstaltungstag bis 18:00 Uhr nicht auffindbar sein oder von Ihrer selbst gemessenen Zeit auffällig abweichen, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung. Bitte teilen Sie uns zur Nachforschung dann folgende Daten über unser Kontaktformular mit: Vor- und Nachname, Startnummer, selbst gemessene Nettozeit, evtl. (falls kein Ergebnis aufgeführt) eine Person, die mit Ihnen über die Ziellinie gelaufen ist (und in der Ergebnisliste korrekt aufgeführt wird)

Ein genauer Zeitplan wird hier rechtzeitig vor der Veranstaltung bekanntgegeben.

Der offizielle Zielschluss ist voraussichtlich um 15:30 Uhr.

Zugläufer sind für den Halbmarathonlauf 2021 nicht eingeplant. Die zeitversetzten Starts lassen zugläufergeführte Gruppen nicht zu.