FAQ - Häufige Fragen

Auf Grund der bestehenden Ungewissheit möchten wir unsere Interessenten und Lauffreunde nicht unter Druck setzen, sich wegen eines günstigeren Startgeldes frühzeitig anzumelden. Deswegen verlängern wir die aktuelle Preisgeldstufe bis mindestens 20. Juni 2020.

Anmeldung bis 20.06.2020: 45,00 €

Anmeldung bis 20.07.2020: 50,00 €

Anmeldung bis 04.09.2020: 55,00 €

Anmeldeschluss ist am 04.09.2020 (24 Uhr).

Nachmeldung am Veranstaltungswochenende: 60,00 €

Schüler und Studierende (bis max. 30 Jahre alt) erhalten einen Startgeld-Nachlass von 10 €. Voraussetzung ist ein Nachweis bei der Online-Anmeldung oder bei der Nachmeldung am Veranstaltungswochenende.

Wie bereits in den vergangenen Jahren, bieten wir ebenso 2020 allen Interessierten ein besonderes Funktionsshirt des Fiducia & GAD Baden-Marathon zum Kauf an. Das Shirt kann einerseits mit der Anmeldung zu einem Preis von 19,90€ inklusive Versand (innerhalb der BRD) bestellt werden. Info und Fotos des F-Shirts mit einer alternativen Bestellmöglichkeit finden sich hier

Mit Ausnahme des Halbmarathons und Marathons endet die Anmeldung für alle anderen Wettbewerbe am 04.09.2020 (24:00 Uhr). Danach sind aus organisatorischen Gründen keine Nachmeldungen mehr möglich, auch nicht am Veranstaltungswochenende.
Mehr Informationen zum Anmeldeschluss für den Halbmarathon und Marathon hier Informationen zu den Startgeldern der einzelnen Wettbewerbe hier

Start: bei der Europahalle Karlsruhe (Hermann-Veit-Str. 7, 76135 Karlsruhe)
Ziel: Carl-Kaufmann-Stadion (Hermann-Veit-Str. 3, 76135 Karlsruhe)
Gemeldete Teilnehmer können mit der ausgedruckten Meldebestätigung (Versand ca. 2 Wochen vor der Veranstaltung per Email) an den beiden Veranstaltungstagen am 19./20.09.2020 kostenlos den Karlsruher Verkehrsverbund mit sämtlichen angeschlossenen Bussen und Bahnen nutzen.
Eine detaillierte Anfahrtsbeschreibung finden Sie im Bereich Downloads / FAQ.

Radfahrer/Skater o.a. Begleitung ist (nach den Regularien des DLV und um eine Gefährdung anderer Sportler auszuschließen) ausdrücklich nicht gestattet. Ebenso ist eine Teilnahme für Babyjogger durch den Deutschen Leichtathletik-Verband untersagt. Eine Begleitung ist lediglich durch andere gemeldete Teilnehmer oder durch die Buchung eines oder mehrerer Marathonengel möglich. Mehr Infos zu den Marathonengeln hier

Damenumkleiden mit Duschen befinden sich in der Europahalle.
Herrenumkleiden mit Duschen befinden sich in zwei Duschtrailern auf den Parkplatzreihen vor der Europhalle. Im  Geländeplan  sind die Standorte der Duschen und Umkleidemöglichkeiten gekennzeichnet.

Eigenverpflegung kann bereits am Samstag 19.09. (10.00-19.00 Uhr) oder am Sonntag vor dem Lauf (bis 8.00 Uhr) am Infostand abgegeben werden. Die Eigenverpflegung wird zu den Verpflegungsstellen bei KM 9,0; 16,5; 21,0; 27,0; 32,5 und 37,5 geliefert. Nicht abgeholte Eigenverpflegung wird entsorgt.
Ausführliche Info unter verpflegung.badenmarathon.de

Die Ergebnisse aller Jahre finden Sie unter ergebnisse.badenmarathon.de
Aktuelle Ergebnisse sind bis spätestens 18:00 Uhr am Veranstaltungstag auf der Homepage abrufbar.

(Sollte Ihre Laufzeit in der Ergebnisliste am Veranstaltungstag bis 18:00 Uhr nicht auffindbar sein oder von Ihrer selbst gemessenen Zeit auffällig abweichen, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung. Bitte teilen Sie uns zur Nachforschung dann folgende Daten über unser Kontaktformular mit: Vor- und Nachname, Startnummer, selbst gemessene Nettozeit, evtl. (falls kein Ergebnis aufgeführt) eine Person, die mit Ihnen über die Ziellinie gelaufen ist (und in der Ergebnisliste korrekt aufgeführt wird).

Der Link zum persönlichen Teilnehmervideo wird per Mail ca. 2-3 Tage nach der Veranstaltung an die Teilnehmer versandt. Die persönlichen Teilnehmerfotos von unserem offiziellen Fotodienst SportOnline (www.sportonline-foto.de) folgen ca. 10 Tage nach der Veranstaltung samt Gutschein für ein Bild der Zieleinlaufkamera.

In diesem Jahr wird in der 1&1-Tiefgarage eine Gepäckaufbewahrung/abgabe für die Halbmarathonläufer (auch Powerwalker) angeboten. Die Gepäckaufbewahrung/abgabe für alle anderen Läufer befindet sich in der Walter-Eucken-Schule. Bitte nutzen Sie den Abriss an der Startnummer,befestigen diesen an ihrem Gepäckstück und legen es in den Ihrer Startnummer entsprechenden Bereich ab. Die Abholung der Gepäckstücke nach dem Lauf ist nur mit der passenden Startnummer möglich. Wertsachen können separat an der Wertsachenaufbewahrung abgegeben werden, die sich an beiden Gepäckstandorten vorfindet. Beide Standorte haben von 7:30 -16 Uhr geöffnet, d.h. bis spätestens 16 Uhr müssen die Gepäckstücke wieder abgeholt werden.

Der Veranstalter haftet nicht für das abgegebene Gepäck und/oder Wertsachen! Im Geländeplan ist der Standort der Gepäckabgabe gekennzeichnet.

Diese einzigartige Motivation und Aufmunterung auf den letzten 6 Kilometern gibt es nur in Karlsruhe. Marathonläufer können jeweils bis zu drei Marathonengel, Halbmarathonläufer jeweils einen Marathonengel buchen. Detaillierte Informationen und Bedingungenzu den Marathonengeln hier

Bis zur Marathonweiche beiKM 20,5 (Günter-Klotz-Anlage / Karl-Wolf-Weg, Höhe Europabad) können Marathonläufer/innen entscheiden, ob sie den Marathon komplett absolvieren oder aber rechts abbiegen und „nur“ den Halbmarathon absolvieren + entsprechend werten lassen. Eine umgekehrte Umstellung (von Halbmarathon auf Marathon) ist jedoch nicht möglich. Ausführliche Infos zur Strecke unter finden Sie hier

Leckere Kohlenhydrate für Läufer/innen gibt es bei der BÜRGER Maultaschen Party. Zwischen 11:30 und 18:00 Uhr am Samstag (19.09.) gibt es für alle gemeldeten Läufer eine Portion Maultaschen mit Kartoffelsalat kostenlos. Am Marathon-Sonntag (20.09.) zwischen 11:00 und 16:00 Uhr kostet die Portion Maultaschen mit Kartoffelsalat für alle gemeldeten Läufer/innen 3 Euro(solange der Vorrat reicht). Der Gutschein dafür ist den Startunterlagen beigelegt.

Tipp: An der Startnummer befindet sich zudem ein weiterer Gutscheinabriss, für den man eine Portion Maultaschen zum vergünstigten Teilnehmerpreis von 3 € erhält. Dieser kann z.B. an eine Begleitperson weitergegeben und wahlweise am Samstag oder Sonntag eingelöst werden. Besucher ohne Gutschein zahlen 5 €.

Alle Teilnehmer/innen, die das Ziel bis 15:30 Uhr (Zielschluss) erreichen, erhalten eine Finisher-Medaille. Für die Jahre vom 36. Lauf 2018 bis zum 40. Lauf 2022 gibt es eine einzigartige Medaillenserie über 5 Jahre als Sammleredition. Die Medaillenserie zeigt markante Objekte & Gebäude in Karlsruhe. Nähere Info - auch zur Medaillengravur - und Darstellung der Serie hier

Der Start für die Hauptläufe ist um 9:30 Uhr. Die Starter sind den folgenden Startblöcken gemäß der erwarteten Zielzeit zugeteilt:
Block A: bis 1:29 h Halb- bzw. 2:59 h Marathon
Block B: bis 1:44 h Halb- bzw. 3:29 h Marathon
Block C: bis 1:59 h Halb- bzw. 3:59 h Marathon
Block D: ab 2:00 h Halb- bzw. ab 4:00 h Marathon
Block W: PowerWalker

1/3-Marathon: Start um 13:00 Uhr beim Gelände des PSK Karlsruhe e.V. in Rüppurr

Inklusionslauf: Start um 13:30 Uhr beim Platz der Grundrechte (Platz der Grundrechte, Nähe Schloss Karlsruhe)

Ihre Startnummer bzw. die Startunterlagen können am Veranstaltungswochenende
Samstag, 19. September 2020 (10:00-19:00 Uhr) oder am
Sonntag, 20. September 2020 (07:00-09:00 Uhr)
im Foyer der Europahalle Karlsruhe (Hermann-Veit-Str. 7, 76135 Karlsruhe) unter Vorlage der Meldebestätigung abgeholt werden. Wer seine Meldebestätigung nicht mit hat, benötigt zur Abholung seiner Startnummer einen Personalausweis. Sollten Sie Ihre Startunterlagen nicht persönlich abholen, können Sie eine Vertretung beauftragen. Diese benötigt als Nachweis Ihre ausgedruckte oder digitale Teilnahmebestätigung.

Teilnahmeberechtigt sind Läuferinnen und Läufer ab 18 Jahren (am Marathon) bzw. ab 16 Jahren (am Halbmarathon, PowerWalking und 1/3 Marathon). Jüngere Läufer/innen dürfen nur in Begleitung eines Erwachsenen (z.B. Elternteil oder Verwandten) teilnehmen. Die Eltern oder Erziehungsberechtigten müssen dafür die Eigenverantwortlichkeitserklärung unterschreiben und per Email, Fax oder Post zusammen mit der Anmeldung an den Marathon Karlsruhe e.V. senden. Die ausführlichen Bestimmungen des DLV finden sie hier

Eine Auswahl verschiedener Übernachtungsmöglichkeiten in Karlsruhe findet sich unter https://www.karlsruhe-tourismus.de/karlsruhe/ukv

Ausführliche Informationen zur Anreise und zu den Parkmöglichkeiten unter anreise.badenmarathon.de.
Aktuelle Verkehrsmeldungen finden Sie auf dem Mobilitätsportal der Region Karlsruhe.

Bei schlechtem Wetter besteht die Möglichkeit sich vor dem Start im Trockenen aufzuhalten bzw. unterzustellen. Als Unterstellmöglichkeit dienen die Gepäckstandorte im Foyer der Walter-Eucken-Schule (Ernst-Frey-Straße 2, 76135 Karlsruhe), sowie die Tiefgarage von 1&1 (Ernst-Frey-Straße 9, 76135 Karlsruhe), welche sich beide in unmittelbarer Nähe des Startbereichs befinden und zu Fuß in zwei Gehminuten erreichbar sind. Die Unterstellmöglichkeiten sind von 7-16 Uhr geöffnet. Im Geländeplan sind die Unterstellmöglichkeiten gekennzeichnet.

Der Chip für die Zeitmessung ist in die Startnummer integriert. Bei Teams wird eine Teamstartnummer am Startnummernband vom jeweils aktiven Staffelläufer getragen.
Sollte Ihre Laufzeit in der Ergebnisliste am Veranstaltungstag bis 18:00 Uhr nicht auffindbar sein oder von Ihrer selbst gemessenen Zeit auffällig abweichen, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung. Bitte teilen Sie uns zur Nachforschung dann folgende Daten über unser Kontaktformular mit: Vor- und Nachname, Startnummer, selbst gemessene Nettozeit, evtl. (falls kein Ergebnis aufgeführt) eine Person, die mit Ihnen über die Ziellinie gelaufen ist (und in der Ergebnisliste korrekt aufgeführt wird)

Die Strecke ist gemäß der unter strecke.badenmarathon.de angegebenen Durchlaufzeiten/Zeitlimits pro Kilometer gesperrt. Der offizielle Zielschluss ist um15:30 Uhr.  Teilnehmer, die das Zeitlimit am jeweiligen Kilometerpunkt überschritten haben (und nicht in der Lage sind, ihr Tempo zu erhöhen), werden angehalten die Strecke zu verlassen. Wenn sie dennoch entlang der Strecke weiterlaufen möchten, kann dies nur eigenverantwortlich auf Gehwegen und unter Berücksichtigung der Straßenverkehrsordnung erfolgen.

Zeitlimit Halbmarathon & Powerwalking: ca.8:30 Minuten/Kilometer

Zeitlimit Marathon & TeamMarathon: ca. 8 Minuten/Kilometer

Zeitlimit 1/3-Marathon: ca. 10:30 Minuten/Kilometer

Zeitlimit Inklusionslauf:ca. 19 Minuten/Kilometer

Marathon: 2:59 h | 3:14 h | 3:29 h | 3:44 h | 3:59 h | 4:14 h | 4:29 h | 4:59 h

Halbmarathon: 1:44 h | 1:59 h | 2:29 h
Die Zugläufer sind mit Ballons ausgestattet, welche mit der Zielzeit beschriftet sind, so dass sie schon von Weitem gut zu erkennen sind. Der Karlsruher Lauftreff memler stellt jährlich den Großteil der Zugläufer. Details zu den Pacemakern finden Sie hier.